Lippenbalsam mit Honig

Unser Rezept, mit dem Du einen tollen Lippenbalsam mit Honig selbst herstellen kannst.

Dafür brauchst Du:

  • 2 Teelöffel Bienenwachspastillen
  • 2 Teelöffel hochwertiges Öl z.B. Mandelöl
  • 2 Teelöffel von unserem Honig
  • je nach Belieben 5 Tropfen ätherisches Öl (für den guten Geruch)
  • ein Creme-Dose aus Glas oder Kunststoff zum Abfüllen

für größere Mengen die Zutaten entsprechend erhöhen.

5 Schritte zum fertigen Lippenbalsam:

  1. Geben Sie das Bienenwachs mit dem Mandelöl in ein Gefäß und erhitzen Sie es im Wasserbad.
  2. Ist das Wachs geschmolzen, nehmen Sie das Gefäß aus dem Wasserbad heraus.
  3. Rühren Sie nun den Honig unter und geben ein paar Tropfen des ätherischen Öls hinzu.
  4. Anschließend füllen Sie die Mischung vorsichtig in das Creme-Döschen.
  5. Lassen Sie die Masse dann erkalten. Ist sie erkaltet und fest genug, können Sie den Lippenbalsam auf die Lippen auftragen.

Grillmarinade mit unserem Räucherhonig

Zutaten für 4 Stück Fleisch:

  • 1/2 Teelöffel milder Paprika
  • 2 Esslöffel Soja Sauce
  • 1 Teelöffel Essig (Tafelessig, Weinessig oder Apfelessig)
  • 5 Esslöffel Ketchup
  • 5 Esslöffel Räucherhonig
  • 1 Teelöffel Chiliflocken
  • Fleisch nach Belieben, zum Beispiel Huhn, Pute, Schwein, Spare Rips

Zubereitung

Alle Zutaten verrühren. Das Fleisch salzen und pfeffern mit der Marinade bestreichen und mindestens 2 Stunden, besser über Nacht im Kühlschrank marinieren.